Sie sind hier: Würfe / J Wurf
17.12.2018 - 08:25
Ganja 4 Tage vor ihrer "Niederkunft"

Ganja ist am 4.9.2016 zum 2x Mami von 3/2 Welpen geworden, alle sind wohl auf und Ganja kümmert sich wieder ganz liebevoll um die Kleinen.

Vater ist diesmal Nanuk-Merlin vom Schülerhof, ein Rüde nach alten Schlag wie Ganja auch.

Ganja geht ganz in ihrer Mutterrolle auf, kümmert sich vorbildlich um ihre Welpen, die auch im Familienband mit Oma und Uroma aufwachsen.

Die Welpen entwickeln sich prächtig, mit nicht ganz 3 Wochen waren sie schon immer wieder kurz im Garten. Jetzt sind sie 4 Wochen und haben den ganzen Garten schon kennen gelernt, auch die Geräusche vom Rasenmäher, Heckenschere und und...

 Mit 6 Wochen sind sie schon recht selbstbewusst und lustig unterwegs, lernen auch die Geräusche von Mixer, Staubsauger und so weiter kennen, auch das Autofahren haben wir schon geübt, es wurde KEINEN schlecht.

Die letzten drei Wochen haben sie viel gelernt, wir hatten viele Besucher und wir haben viele Freunde besucht, Tierarztbesuch war auch kein Problem, alles haben sie gut gemeistert und ich konnte sie mit 9 Wochen in liebevolle Hände abgeben.

 

 

 

 

 

Nanuk-Merlin vom Schülerhof ist diesmal der Vater, geb. 28.11.2010  Deut. Champion  Auslesezucht d. VDH  HD frei

 

 

Nanuk-Merlin v. Schülerhof
Nanuk-Merlin

Die Zwerge haben das Nest verlassen und fühlen sich schon sehr wohl in ihrem neuen zu Hause, wo sie liebevoll aufgenommen wurden

Ganja's zweiter Wurf ist da, 3 Rüden 2 Hündinnen

4.9.2016
5.9.2016
6.9.2016
8.9.2016

1 Woche alt und schon doppelt so schwer

10 Tage alt

Wir haben das beste Versteck
oder doch nicht???
siehst du mich???
wo gehen wir jetzt hin???
schlafen, was sonst
grün u. blau zwei Buben

Alle Welpen haben die Augen schon geöffnet

Mami hunger!!!!
Mamiiiii schneller
schmatz schmatz
trinken macht müde
sich nochmal strecken
toller Schlafplatz für mich allein
grün will schon ausbüxen
die ersten zärtlichen Kontakte
und die ersten Gehversuche
endlich können wir
die Augen aufmachen
und neugierig sein

Die Zwerge sind schon recht munter

Ab in den Garten, die Sonne lacht ......

Oma und Urli dürfen nun auch zu den Welpen

4 Wochen sind wir schon

das gemeinsame Frühstück
immer dieses drängeln
wir lassen nichts übrig
Mittags gibt es auch eine
Fleischmahlzeit und
alles wird weggeputzt
danach raus in den Garten
ob es was neues gibt
das stand gestern noch nicht da
was macht man damit?
das bewegt sich ja nicht
da geh'n wir wieder
es gibt noch
mehr zu erkunden
oder mal nur schauen
ob das zu essen ist ?
ich hab genug, bin müde
wir auch ......

5 Wochen alt










Tante Goldy war da
Waschtag ist
Wir müssen warten
das Essen ist gerichtet
und ruck zuck verspeist
hast du noch was?
ich bin müüüde
ein guter Polster
da hab ich meine Ruhe

6 Wochen und schon soo groß

immer zu Späßen aufgelegt

Mit 7 Wochen ist das Leben sooo lustig

Ingo der große Bruder und Onkel Gismo waren da

Wir stellen uns vor

Jannik der Freche (grün)
Jukon der Wachsame (blau)
Jupiter der Gemütliche (schwarz)
Jana die Neugierige rot)
Jessy die Lustige (bunt)

Großcousine Amika vom Wobachtal hat uns besucht

Bevor wir das Nest verlassen

noch ein Familienfoto
Mami wird bestürmt
bitte noch eiiiiinen Schluck
mmm... danke Mami
noch ein gemeinsames kuscheln
aufmachen Huuuunger